Batchprozesse

Das PhotoMark Plugin ermölicht das Erstellen mehrerer Projekte auf einmal. In der Projektverwaltung gibt es dafür den Button Mehrere Projekte erstellen. Dieser führt direkt zur Batchverwaltung: Batchverwaltung

In der Batchverwaltung wird ein Texteingabefeld zur Verfügung gestellt. Jede Zeile steht dabei für ein neues Projekt.

Es wird dabei folgende Reihenfolge von Eingaben erwartet, wobei mit * versehene Eingaben optional sind:

Projekt1, E-Mail, Nachname, Vorname*, Tel.*, Straße*, PLZ*, Stadt*

Stimmen die angegebene E-Mail-Adresse und der Kundennachname mit einem bestehenden Kunden überein, wird dieser Kunde dem Projekt zugeordnet.

Die Projekte werden im Batchprozess mit den aktuell festgelegten Standardeinstellungen für Projekte erstellt.

Nach dem Erstellen der Projekte, wird im Tab Zuletzt erstellte Projekte eine Übersicht der im Batchprozess erstellten Projekte angezeigt.

Um alle QR-Codes herunterzuladen und an Kunden verteilen zu können, wurde am Ende dieser Liste ein Link zur einem Archiv mit den entsprechenden QR-Codes zur Verfügung gestellt:

Das Trennzeichen, mit dem die einzelnen Werte voneinander getrennt werden, können individuell eingestellt werden. Dafür wird in den PhotoMark Einstellungen im Experten-Tab ein Eingabefeld angeboten. Übliche Trennzeichen sind , ; oder Tabulator. Um eine Trennung mittels Tabultor zu ermöglichen muss \t eingegeben werden. Standardtrennzeichen können direkt eingetragen werden.

Dieses Thema wird im Dropbox-Beitrag behandelt.

  • photomark/batchprozesse.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/01/06 11:58
  • von florian