Vorteile der Dropbox-Verknüpfung

Die Verbindung zur Dropbox ist für den Einsatz des PhotoMark Plugins nicht notwendig, kann jedoch Serverspeicherplatz sparen, den Upload erleichtern und das Zurverfügungstellen digitaler Kopien an den Kunden vereinfachen.

Die Verbindung zu Dropbox ermöglicht es Bilder direkt aus der Dropbox in das PhotoMark Plugin hochzuladen

Nach dem Verbinden mit der Dropbox und dem Erstellen eines neuen Projektes taucht in ihrer Dropbox eine neue Ordnerstruktur auf:

Apps/<gewählter-App-Name>/<YYYY_MM_DD_Projektname>/

In diesen Ordner können die hochzuladenen Bilder kopiert werden.

Anschließend erscheint im Uploadfeld die Möglichkeit Bilder direkt aus der Dropbox hochzuladen.

Bereits hochgeladene Bilder werden nicht erneut hochgeladen. Das Unterscheidungskriterium ist der Dateiname.

Einmal in die Dropbox hochgeladene Bilder können innerhalb weniger Sekunden verschoben oder kopiert werden, ohne dass diese erneut hochgeladen werden.

Über die Dropboxanbindung lassen sich Neue Bilder einfach in viele Projekt hochladen. Sind neue Bilder in den Projekten, ernscheint in der Projektübersicht ein entsprechender Button: Dieser Button führt zu einer Uploadbox die alle neuen Bilder in die Projekte hochlädt:

Der Kunde kann nach dem Abschluss seiner Bildauswahl einen Shared-Link zu einem Dropbox-Ordner erhalten, in dem alle selektierten Bilder in höchster Auflösung vorliegen. Dafür muss in den PhotoMark Plugin-Einstellungen im Upload-Tab die Option Kunde darf Originalbilder in voller Größe herunterladen aktiviert sein. Außerdem müssen in den Projektoptionen in der Pojektverwaltung die hier dargestellten Projektoptionen aktiviert sein.

Der Shared-Link findet sich anschließend in der Projektverwaltung im Kunden-Tab:

Dies sollte bei den korrekten Einstellungen im Backend beim Erstellen des Projektes jedoch bereits der Fall sein. Bereits erstellte Projekte können aber abweichende Einstellungen aufweisen.

Mehr zu den Downloadoptionen findet sich hier.

  • photomark/dropbox/vorteile.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/04/16 00:23
  • von florian