Projektgruppen

Projektgruppen ermöglichen es, Projekte zu gruppieren. Auf die Kunden hat dieses Feature keinen Einfluss. In Gruppen eingefügte Projekte tauchen in der Projektübersicht nicht mehr auf.

Projektgruppen lassen sich in den Einstellungen im Tab Allgemeines aktivieren:

Zum Erstellen eines Projektes kann der folgende Button in der Projektübersicht genutzt werden:

Beim Erstellen einer Gruppe kann neben einer Beschreibung und einer Farbe auch ein Projekt hinzugefügt werden. Die Farbe ist nur zur besseren Unterscheidung der Gruppen gedacht. Das Projekt kann außerdem als Primärprojekt dieser Gruppe festgelegt werden. Beim erstellen neuer Projekte in der Gruppe werden von Primärprojekte alle Bestandskunden hinzugefügt.

Der Gruppe hinzugefügte Projekte tauchen anschließend im Projekte-Tab der Gruppe auf und sind weiterhin in offene, gesperrte und geschlossene Projekte geteilt.

In eine Gruppe können direkt neue Projekte erstellt werden, indem der blaue Button direkt neben dem Gruppen-Auswahl-Dropdown genutzt wird.

Bestehende und neue Projekte können im Projektdaten-Tab aber auch nachträglich Gruppen zugeordnet werden. Die dem Projekt zugeordnete Gruppe wird weiterhin im Projektstatus angezeigt.

Kunden Synchronisieren

Um Kunden, die einem Projekt in einer Projektgruppe hinzugefügt werde, automatisch allen anderen Projekten hinzuzufügen, muss die folgende Option aktiviert werden:

Diese Option fügt dien bestehenden Kunden in einem Projekt, das nachträglich der Gruppe hinzugefügt wird, nicht automatisch den bereits in der Projektgruppe vorhandenen Projekten zu! Diese müssen manuell in die bestehenden Projekte eingetragen werden.

Wird ein Kunde aus einem Projekt in einer Projektgruppe gelöscht, bleibt der Kundeneintrag in den anderen Projekten der Gruppe weiterhin bestehen!

  • photomark/projektgruppe.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/08/30 10:41
  • von florian