Kundenkennwort

Das Kundenkennwort ermöglicht es dem Kunden sich im Frontend in sein eigenes Projekt einzuloggen:

 Kundenlogin

Aus dem Kundenkennwort wird der Kunden-Link generiert, der üblicherweise mit der initialen E-Mail an den Kunden verschickt wird. In den Einstellungen lassen sich diverse Details zu dem Kennwort festlegen. Zum Beispiel lässt sich die Passwortkomplexität erhöhen:

 Kennwortkomplexität

In den Standardeinstellungen werden die Kundenkennwörter leicht verschlüsselt auf dem Server abgelegt. Dies ermöglicht es dem Kunden nachträglich das Kundenkennwort oder den Kundenlink erneut mitzuteilen. Diese Funktion lässt sich auch ausstellen. Dadurch werden keine neuen Kundenkennwörter auf dem Server gespeichert und die Projektvorschau kann nicht mehr genutzt werden.

 Kennwort speichern Option

Das Kennwortmuster lässt sich manuell definieren. Dieses kann in den Einstellungen im Tab Kennwort mit dem Eingabefeld Kennwortmuster festgelegt werden:  Kennwortmuster

Das Kennwortmuster benötigt eine zufällige Zahlenkombination, um es eindeutig zu gestalten. Die Zahlenkombination kann mit Hilfe der Schlüsselwörter [###], [####], [#####], [######] eingefügt werden, wobei die #-Anzahl für die Anzahl der Ziffern steht. Fehlt das Schlüsselwort, wird das Kennwort mit dem Standardverhalten des PhotoMark Plugins erstellt. Ein paar Beispiele für Kennwörter finden sich in der folgenden Tabelle:

Kennwortmuster Beispielkennwort
Test[####] Test1337
Kunden[###]Kennwort Kunden123Kennwort
[######]Geheim# 987654Geheim#

Leeren Sie das Feld, wenn das Standardverhalten des PhotoMark Plugins gewünscht ist.

Das Kundenkennwort lässt sich jederzeit im Kunden-Tab der Projektverwaltung einsehen oder ändern, solange die Option Kundenkennwort speichern in den PhotoMark Plugin-Einstellungen aktiv ist:

  • photomark/kennwort/kundenkennwort.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/05/31 15:05
  • von florian