Automatisches Sperren und Löschen von Projekten

Mit Hilfe dieser Funktion, lassen sich Projekte nach Ablauf einer Frist automatisch sperren oder löschen. Zusätzlich ist es möglich einen definierten Zeitraum vor Ablauf dieser Frist die Kunden darüber zu informieren, dass das Projekt gesperrt oder gelöscht wird.

Um diese Funktion zu nutzen, muss in den PhotoMark-Einstellungen folgende Option im Tab Allgemeines aktiv sein:

Ist die Option aktiv, werden zusätzlich zwei weitere Optionen aktiviert, in denen sich die Zeitspanne nach dem Erstellen des Projektes festlegen lässt, nach der das Projekt gesperrt oder gelöscht wird. Dieser Zeitpunkt lässt sich in der Projektverwaltung individuell anpassen und gilt nur für neu erstellete Projekte. Unter diesem Eingabefeld lässt sich definieren, ob das Projekt nach Ablauf der Frist nicht gesperrt, sondern tatsächlich gelöscht werden soll.

Es stehen für die Hinweis-Emails 2 Vorlagen zur Verfügung, abhängig davon, ob das Projekt zum Löschen freigegeben wurde oder nur gesperrt werden soll. Diese Vorlagen finden sich in den PhotoMark-Einstellungen im Tab E-Mail:

PhotoMark benutzt die WordPress eigene Cronjob Funktion. Damit der E-Mail-Versand pünktlich erfolgt, muss die Webseite also regelmäßig aufgerufen werden. Idealerweise wird auf dem Server selbst ein Cronjob aktiviert oder es wird ein externer Service genutzt, der die eigene Seite regelmäßig abruft. Mehr Informationen über WordPress Cronjobs finden sich auf diversen Blogs:

  • photomark/autolock.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/07/26 13:21
  • von florian